Maguy und ihr Instrument :
Die Akkordzither...


Maguys Lebenslauf
Die Zither in wenigen Worten

« Sie kam zu mir und hat mich täglich mit ihrer tiefen und sanften Klangfarbe mit ihren unvergleichbaren Resonanzen erfüllt und daraus habe ich mein Leben gemacht. »



Eine Berufung

« Seit mehr als dreissig Jahren teile ich meine Zeit zwischen dem Studium des Instruments , Komponieren, Lehren, Partituren Herausgeben, Musik Aufnehmen, Konzerte geben, Erforschen von allem, was sich auf die Zither bezieht, weil ich mir damit wünsche , diesem Instrument seine Anerkennung in der Musikwelt zu gewähren. »

Deshalb verdankt die Zither Maguy viel. Sie ist eine international anerkannte Spezialistin geworden.Sie entwickelt ständig Ihre Kompetenzen auf musikalischem wie auf geistigem Gebiet.

Zeugenaussagen

Den Worten ihrer Schüler und ihrer Herausgeber nach kommt unter den Fingern Maguys und bei ihrer Zitherlehre eine echte Strahlung hervor . Diese Aura ist aus diesen Seiten und aus den Audio-und Videoauszügen spürbar.

Die Folgen und Erweiterungen

« Ich habe einen Verein gegründet « die Freunde der Zither » und habe Psalmen vertont, das heisst zu den Psalmen Musik schreiben Daraus erfolgte eine persönliche, spirituelle Vertiefung. Ich habe Unterrichte erteilt im Bereich der Psalmodie, und liturgische Gesänge komponiert und harmonisiert. »

Übersetzung: